Evangelische Kirchengemeinde
Sassenberg




Immanuelhaus

berichtet am Montag, 27. Juli 2015:

Neuer Besitzer im Immanuelhaus
Künstleratelier im Obergeschoss




Bereits fleißig bei den Umbauarbeiten ist Alexander Suer, einer der beiden
neuen Eigentümer des Immanuelhauses. Foto: von Brevern



Füchtorf - Im Immanuel-Haus wird einmal mehr gebaut. Nachdem die Evangelische Gemeinde im Frühjahr das endgültige Scheitern des ersten Verkaufsversuchs öffentlich vermeldet hatte, fand sie schnell neue Käufer für ihr ehemaliges Gemeindehaus.
Alexander Suer, einer der beiden neuen Eigentümer, räumte am Wochenende schon den ersten Bauschutt zur Seite, der zu Beginn der Umbauarbeiten entstanden ist. Die neuen Eigentümer wollen das Haus selber bewohnen. Zusätzlich soll durch das Einziehen von Zwischendecken im Obergeschoss ein Künstleratelier samt Werkstatt entstehen, erzählte Suer. Der Grund und Boden bleibt Eigentum der Gemeinde und wurde in Erbpacht überlassen.